Spielbeschreibung und Anleitung

In 30 Minuten soll ein optimaler Weg per Mausklick durch wechselnde Hindernisfelder gefunden werden. Das kann zum Beispiel so aussehen:

Für die Durchführung empfehlen wir dir, möglichst locker, gelöst und unvoreingenommen vorzugehen.

Startfeld

Das Feld mit dem Pfeilkreuz ist dein Startpaunkt, von hier an beginnt dein Lösungsweg.

Hindernisfeld

Die Felder mit einer Ziegelmauer können nicht „betreten“ werden.

Leeres Feld

Dies sind die offenen Felder, über die du deinen Lösungsweg suchen und per Mausklick markieren kannst.

Spielregeln

Alle leeren Felder des Spielfelds sollen mit der linken Maustaste angeklickt werden, so entsteht ein Lösungsweg durch das Labyrinth. Jedes Feld muss und darf nur einmal betreten werden. Als Lösungswege sind nur gerade Linien und rechte Winkel möglich.

Start:

Auf einem der leeren Felder neben dem Startfeld kannst du deinen Lösungsweg beginnen. Du vollziehst deine Züge, indem du mit der linken Maustaste die jeweiligen leeren Felder klickst.

Züge:

Einmal vorgenommene Züge können nicht zurückgenommen werden.

Fehler:

Solltest du einen Fehler in deinem Lösungsweg entdecken, der eine richtige Lösung der Aufgabe unmöglich macht, breche bitte sofort die Aufgabe ab und gehe zur nächsten über.

Ende einer Aufgabe:

Ist eine Aufgabe vollständig und richtig gelöst, wird auf dem letzten Feld, das du anklickst, ein großer weißer Haken dargestellt.

Geschwindigkeit:

Arbeite in der Geschwindigkeit, die du für angemessen und richtig hältst.:

Pausen:

Du bestimmst selbst wie schnell du zur nächsten Aufgabe übergehen willst. Die in Anspruch genommenen Pausenzeiten sind Bestandteil der Bearbeitungszeit.

Schwierigkeit:

Alle Aufgaben sind lösbar, auch wenn der Schwierigkeitsgrad unterschiedlich hoch ist.

Ende des Online-Tools

Das Online-Tool endet nach 30 Minuten oder nach 89 Aufgaben. Es schaltet dann automatisch ab und du wirst darüber informiert.

Es ist wichtig, dass du bis zu diesem automatischen Ende arbeitest und noch den anschließenden Selbsteinschätzungstest durchführst, da sonst keine Auswertung möglich ist.